Kneipentour durch Regensburg?

Kneipentour durch Regensburg

Regensburg hat ja bekanntlich die größte Kneipendichte Bayerns – sehr zur Freude der vielen Studenten. Darum ist eine Kneipentour durch die nächtlichen Gassen von Regensburg sehr zu empfehlen. Entweder vor dem Besuch im Club oder einfach den ganzen Abend lang, in der Domstadt wird dir dabei so schnell nicht langweilig. Du hast hier natürlich die Qual der Wahl wo es hingehen soll. Am besten informierst du dich vorher im Internet welche Specials am jeweiligen Abend so geboten sind. Da die Bars und Kneipen um die Aufmerksamkeit der vielen Studenten buhlen, kannst du hier super Deals machen und viel Geld sparen. Der Treffpunkt an lauen Sommerabenden ist übrigens der Bismarckplatz. Hier strömen in den Abendstunden die Regensburger Studenten hin, um sich an den Brunnen mit Freunden zu treffen, die letzten Sonnenstrahlen zu genießen und die Abendplanung vorzunehmen. Viele nehmen sich ihr Bier oder ihren Wein samt Becher selbst mit, um es sich auf den Treppen schmecken zu lassen. Du hast jedoch auch die Möglichkeit dir dein Getränk in der „Neuen Filmbühne“ direkt am Bismarckplatz zu kaufen, um es dann draußen zu genießen. Hier kannst du auch die Gelegenheit nutzen, und mit den Leuten ins Gespräch zu kommen, um dich nach den besten Kneipen für heute Abend zu erkundigen.

Panorama von Regensburg
Panorama von Regensburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.