Königlich wandern auf den Spuren König Ludwigs II.

Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen
+49 (0)8362- 93 850
tourismus@fuessen.de
zur Website

Viele Leute verbinden Bayern mit König Ludwig II. und seinen prachtvollen Schlössern. Eine gute Gelegenheit, um den „Kini“ mal von einer anderen Seite, abseits des Trubels, kennenzulernen, sind die „Königlichen Wanderungen“ rund um die Schlösser des Märchenkönigs. Je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad, wandelst du hier auf den Spuren von Ludwig II. und seinen Eltern, die allesamt begeisterte Wanderer waren – wer kann es ihnen verdenken, bei der sagenhaften Aussicht. Eine leichte Tour ist beispielsweise die „Drei-Schlösser-Runde“. Dabei passierst du die Glanzstücke des Allgäus: Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau, sowie die Füssener Altstadt mit dem Hohen Schloss. Eine traumhafte Aussicht ist dir auf der gesamten Strecke garantiert.

Wenn du es lieber etwas anspruchsvoller haben möchtest, solltest du die Tour auf den Säugling oder die „Zirmgrat-Wandertour“ anpacken. Bei Letzterer wanderst du hoch zur höchstgelegenen Burgruine Deutschlands, der Ruine auf dem Falkenstein. Jene Burg sollte übrigens das nächste Prachtobjekt Ludwigs II. werden, bis sich das Schicksal gegen ihn gestellt hat.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.